2019 - Alles uf Chrankeschiin

Die Theatergruppe Birmensdorf spielt 2019 - «Alles uf Chrankeschiin»

Die Theatergruppe Birmensdorf spielt 2019 - «Alles uf Chrankeschiin»

Komödie in drei Akten von Ray Cooney
Dialektbearbeitung Fritz Klein

Dr. Leo Leu ist nun wirklich nicht zu beneiden: er steckt mitten in den letzten Vorbereitungen für die Jubiläumsfeier und muss für einen Kongress eine überzeugende Rede einstudieren, was ihm die Direktorin des Spitals nicht so recht zutrauen mag. Dann platzt eine ehemalige Krankenschwester ins Ärztezimmer, mit der Nachricht, dass sie und Dr. Leu ein gemeinsames Kind haben. Der inzwischen erwachsene Sohn Felix taucht auch noch im Spital auf um seinen Vater zu suchen und stellt nicht zuletzt wegen seines Namens alles auf den Kopf. Der gestresste Dr. Leu muss mit allen Mitteln und der mehr oder weniger freiwilligen Hilfe von Dr. Blättler versuchen, das „illegitime“ Geheimnis vor seiner Frau und den Kollegen zu verbergen. Vorlaute Patienten und überforderte Pfleger sind diesem Unterfangen nicht sehr zuträglich aber wenigstens macht der käufliche Psychologe, wie ihm geheissen. Das im Minutentakt aufgebaute Lügenkonstrukt gerät arg ins Wanken, als eine Polizistin auf der Bildfläche erscheint und zu viele Fragen stellt. Was macht die Oberschwester auf dem Fenstersims? Was hat der Pfarrer damit zu tun? Weshalb wird Felix immer in der Toilette eingesperrt? Und wer ist denn nun eigentlich der Vater?Ein liebenswürdiges Chaos, das Nerven aufreibt und Lachmuskeln strapaziert - aber zum Glück „alles uf Chrankeschiin“.

  • Mitwirkende
  • Daten

Die Spieler und Spielerinnen

Philipp Wenk
als Dr. med. Leo Leu

Daniel Billwiller
als Dr. med. Balz Blättler

Simone Ramel

als Hannelore Vögeli, Polizistin

Claudia Jenny

als Rosmarie Leu, Frau von Leo

Monika Gschwind
als Rita Kuster, ehem. Krankenschwester

Tobias Gschwind

als Felix Kuster, Sohn von Rita

Hildegard Rüttimann
als Berta, Oberschwester

Arun Vaghela
als Eduardo Vögeli, Psychologe

Daniel Elsener
als Franz Felix, Patient

Shaila Rüeger
als Amalie Hofstetter, Direktorin Krankenhaus

Renato Cadisch
als Köbeli, Pfleger

Im Weiteren wirken mit:

Regie
Hildegard Rüttimann
Silvia Ramel

Souffleuse
Eveline Endrizzi

Maske
Esther Lochmatter

Licht- und Toneffekte
Michael Gut

Bühnenbau
Arthur Bühlmann

Saal
Claudia Jenny
Shaila Rüeger
Daniel Kubli

Hauptprobe Mittwoch, 03. April 2019 - 20.00 Uhr
Première Freitag, 05. April 2019 - 20.00 Uhr
Aufführung Samstag, 06. April 2019 - 20.00 Uhr - mit Tombola
Altersnachmittag Mittwoch, 10. April 2019 - 14.00 Uhr
Aufführung Donnerstag, 11. April 2019 - 20.00 Uhr
Aufführung Freitag, 12. April 2019 - 20.00 Uhr
Dernière Samstag, 13. April 2019 - 20.00 Uhr - mit Tombola
  • Türöffnung und Abendessen ab 18.30 Uhr (Altersnachmittag ab 13.00 Uhr)
  • Der Ticketvorverkauf startet am 08. März 2019

Unsere Sponsoren

Sponsoring

Mehr Infos finden Sie [Hier]

Kontakt Impressum

Theatergruppe Birmensdorf - www.theater8903.ch